Deutschsprachiges Datenmanagement

Kurzportrait unseres Kunden

Unser Kunde ist eine der in Deutschland bekanntesten und meist benutzten Websites zum Preisvergleich. Dieses Projekt wird von der solute GmbH geleitet, die seit ihrer Gründung 2004 ihren Sitz in Karlsruhe hat. Die Plattform sucht günstige Angebote bei vertrauenswürdigen Shops für den Online-Kauf. Ausführliche und verständlich präsentierte Produktangaben erleichtern dem Internetnutzer die Auswahl zwischen Millionen von Angeboten aus Tausenden von Shops. Seit 2006 ist das Unternehmen für seine Dienstleistungen vom TÜV geprüft; dazu zählen:

• Preisvergleich in mehr als 15 Hauptproduktkategorien
• Auf die Kategorie abgestimmte Filter zur Eingrenzung der Produktsuche
• Zusätzlich zu den Preisangaben ausführliche Produktangaben
• Höchste Qualität bei Preis- und Produktangaben

Die Herausforderung

Die größte Herausforderung für uns lag darin, die Wettbewerbsfähigkeit unseres Kunden zu verbessern, indem wir ein Team einsetzten, das die Qualitätssicherung der Preis- und Produktangaben prüfen und gewährleisten konnte. Wir mussten eine maximale Anzahl an Mitarbeiter zu geringen Kosten anbieten, die qualitativ gleichwertig arbeiten, um für das Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil herauszuholen.

Die Lösung

innotec konnte das straffe Projekt dank des ausgewogenen Preis-/Leistungsverhältnisses unseres Angebots an Land ziehen. Das Projekt selbst wurde durch unseren Betrieb in Bulgarien ausgeführt.

Von Mitte April 2012 bis Juli 2012 konnten wir den gesamten Umzug des Servicezenters für die Datenverarbeitung nach Bulgarien planen und überwachen. Anschließend errichteten wir ein so genanntes Managed-Services-Modell. Die Erfolgsstrategie bestand darin, dass Technologie und Prozess-Frameworks komplett von uns bereitgestellt wurden, während der Kunde die strategische Kontrolle und Prozesshoheit behält.

Da es uns gelungen war, all die in kurzer Zeit umzusetzen, erhielten wir weitere Aufträge durch unseren Kunden, sodass Ende Juli 2012 ein 30-köpfiges Team von Fachleuten die Arbeit aufnahm. Die erste Personalbeschaffung dauerte anderthalb Monate, wobei mehr als 70 % der vorgeschlagenen Profile angenommen wurden.

Seit Mai 2013 führt das Team Kundenforschung und Support für die Datenverarbeitung der auf der Website angebotenen Produkte durch. Die Arbeitssprache ist Deutsch; alle angewiesenen Aufgaben werden gemäß den vereinbarten SLA und KPI ausgeführt.

Vorteile / Ergebnisse

  • Kostenersparnis von 45 % auf Stundenbasis im Vergleich zum vorherigen Aufbau
  • Schnelle Reaktionszeiten
  • Managed-Services-Modell
  • Kompetente Personalbeschaffung
  • Qualität, gemessen an den vereinbarten KPI und SLA

Das Projekt läuft noch und wir haben eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung mit dem Kunden aufgebaut, sodass wir bereits mehrfach das Team vergrößern konnten und neue Aufgaben übernommen haben. Derzeit arbeiten über 70 Mitarbeiter im Bereich Qualitätssicherung und Erfassung der entsprechenden Produktangaben, einschließlich Produktabbildungen und Videos zu mehr als 400 Produktkategorien. 2013 haben wir ein gesondertes Team mit 15 Mitarbeitern dafür abgestellt, täglich Produktbewertungen zu schreiben, und konnten damit unserem Kunden einen weiteren Wettbewerbsvorteil gegenüber den Mitbewerbern verschaffen.